Mückensticke lindern

neuer_name

© Hersteller

Insektenstiche sind im Sommer kaum vermeidbar. Hausmittel, Salben und Gele helfen oft nur begrenzt gegen Juckreiz und Schwellung. „bite away“ von Riemser Pharma arbeitet rein physikalisch mit der sogenannten konzentrierten Wärmetherapie. Dabei erfolgt eine kurze Wärme­einwirkung von circa 51 °C auf die vom Insektenstich oder -biss betroffene Hautstelle. Durch die kurze Anwendungsdauer wird die Haut nicht geschädigt, aber die Zeit reicht aus, um an der Behandlungsstelle physiologische Prozesse zu aktivieren, die zu einer Linderung der Symptome führen können. „bite away“ ist rezeptfrei in der Apotheke oder online erhältlich.

Preis: 19,00 Euro | www.stichheiler.de

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: wanderlust Nr. 06 / 2016

Aktuelle Beilagen und Specials

  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat

Events

22.10.2017
"Deutschland wandert - Deutschland hilft" - Schneckenlohe
29.10.2017
Westerwald - zum Heidehäuschen
12.11.2017
Westerwald - Von Uckersdorf zum Vogelpark
26.11.2017
Westerwald - Von Hadamar zum Offheimer Kopf