Finde deinen Baum 2017

Waldbaden-Expertin Annette Bernjus lädt wieder in den Tauanus ein. Diesmal am Samstag, den 28. Januar 2017 zur „Finde deinen Baum 2017“-Wanderung.

neuer_name

© Annette Bernjus

Sich Zeit für die Natur, für den Wald nehmen und Kleinigkeiten große Aufmerksamkeit schenken, nach diesem Prinzip arbeitet Waldbaden-Expertin Annette Bernjus bei ihren geführten Wanderungen. „Wir werden nach einer kleinen Wanderung an einem ganz besonderen Kraftort, der Alteburg bei Lorsbach, eine längere Rast machen, bei der jeder seinen Baum des Jahres sucht - oder sich vielleicht von seinem Baum finden lässt. Diese Bäume werden wir in 2017/18 noch fünf weitere Male gemeinsam besuchen: im Frühjahr, im (Hoch)Sommer, im Spätsommer, im Herbst und dann noch einmal im nächsten Winter. Man erlebt seinen Baum also über alle Jahreszeiten hinweg“, erklärt Bernjus.

Die nächsten Termine sind im April, Juli, September, November 2017 und Februar 2018 vorgesehen und werden rechtzeitig bekannt gegeben. „Wer an einem Termin keine Zeit hat, erhält von mir natürlich trotzdem die Anregungen zur entsprechenden Jahreszeit. Auch kann man noch später in die Gruppe einsteigen, falls man am ersten Termin nicht kommen kann“, erklärt die Expertin und führt aus „Es ist vorgesehen und wünschenswert, dass die TeilnehmerInnen untereinander in Kontakt bleiben zum Austausch, für Anregungen und vielleicht Verabredungen "am Baum" zwischen den einzelnen Terminen. Wir werden die Alte Burg auf kleinen Wanderwegen erkunden, aber es führt ebenso ein breiter Weg dort hin, sodass Nicht-Lorsbacher ihren Baum auch alleine gut wieder finden und besuchen können.“

Tipp: Über Waldbaden als Thema berichtete Wanderlust in Ausgabe 02/16. Annette Bernjus begleiteten wir damals bei einer Wanderung!

Hier in Kürze alles Wichtige:

1. Termin: Samstag, 28.Januar 2017

Uhrzeit: Treffen um 11:00 Uhr - Dauer ca. 3 Stunden

Treffpunkt: Evangelische Kirche, Kirchstraße 4, 65719 Hofheim-Lorsbach

Mitbringen: Fotoapparat und Notizheft mit Stift

Etwas zu trinken (wer möchte eine Kleinigkeit zu essen);

Wander- oder Nordic Walking-Stöcke, Ausleige möglich

Gesamte Strecke etwa 5 Kilometer.

neuer_name

© Annette Bernjus

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Aktuelle Beilagen und Specials

  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat

Events

07.05.2017
Westerwald - Rund um Driedorf
05.06.2017
Westerwald - Von Probbach zum Waldsee
14.06.2017
Westerwald - Von Mengerskirchen zum Grauberg
15.06 – 18.06.2017
Genusswandern im Oberen Mittelrheintal
25.06 – 02.07.2017
Wander- und Kulturreise Mazedonien
01.07.2017
Westerwald - Bergfest auf dem Roßbacher Häubchen
12.07.2017
Westerwald - Von Bölsberg ins Wäschebachtal
09.08.2017
Westerwald - Rund um die Lochmühle