Kölner Wandertage: Wandern durch Heidelandschaften

Ferienzeit ist – natürlich – Wanderzeit. Auch für daheim Gebliebene. Dafür sorgt der Kölner Eifelverein mit seinen Kölner Wandertagen direkt an den ersten Ferientagen.

Wanderurlaub in der Heide – Kölner Wanderfreundinnen und Wanderfreunde müssen dafür ihre Heimatstadt nicht verlassen, sie können vom 30. Juni bis 4. Juli mit dem Kölner Eifelverein bei fünf Tagestouren die Heidelandschaften auf der Schäl Sick erkunden. KEV-Wanderführer Dr. Franz Josef Becker führt durch Dellbrücker, Wahner, Merheimer und Schluchter Heide. Los geht’s am 30.06. zu Strunde und Dellbrücker Heide, am 1. und 3. Juli ist die Wahner Heide, am 2. Juli die Merheimer und am 4. Juli die Schluchter Heide Ziel der Wanderungen.

Die Details zu den Wanderungen:

Kölner Wandertage: Strunde und Dellbrücker Heide

Di. 30.06.2015 1. Teil: 10:30 Uhr, Start Buchheim Frankfurter Str. Hst. KVB Linie 3 und der Busse 151, 152, 153.

KuWa: Strundener Bach – Herler Mühle – Wasserkreuz – Wichheimer Mühle – Isenburg - Iddelsfelder Mühle – Dellbrück, ca. 7,5 km, Einkehr.

2. Teil: 14:00 Uhr, Start Dellbrück Hauptstraße Hst. KVB Linien 3 und 18 sowie der Busse 154 und 436.

KuWa: Dellbrück – Höhenfelder Seen – Dünnwalder Wildpark – Waldbad, ca. 8 km, Schlusseinkehr. Weitere Wandertage vom 01. bis 04. Juli 2015.

Wf.: Dr. Becker

Kölner Wandertage: Vorbei an Kiesmachern (zweiteilig)

Mi. 01.07.2015 - 1. Teil: 10:30 Uhr Start Königsforst, Hst. von KVB Linie 9 und Bus 154. Wa: Königsforst – Pionierbecken - Gut Leidenhausen, ca. 7 km, Einkehr. 2. Teil: 14:00 Uhr Start Gut Leidenhausen, Hst. von AST 188 (Anruf-Sammel-Taxi) oder Alleinanwanderung von Eil, Heumarer Str. Hst. der Busse 151 und 152. Wa: Gut Leidenhausen – Bieselwald – Kiesgrube Wahn – Wahn, ca. 8 km, Schlusseinkehr. Teilnahme am 1. oder 2. Teil sowie ganztägig möglich. Wf.: Dr. Becker

Kölner Wandertage: Merheimer Heide (zweiteilig)

Do. 02.07.2015 - 1. Teil: 10:30 Uhr Start Frankfurter Str. Hst. der KVB Linie 3 und der Busse 151, 152 und 153. Wa: Frankfurter Str. – Merheimer Heide – Ostheim, ca. 6 km, Einkehr. 2. Teil: 14:00 Uhr Start Ostheim Hst. der KVB Linie 9 und der Busse 151, 152, 157 und 191. Wa: Ostheim – Gremberger Wäldchen – Poll, ca. 9 km, Schlusseinkehr. Teilnahme am 1. oder 2. Teil sowie ganztägig möglich.

Wf.: Dr. Becker

Kölner Wandertage: Auf dem Mühlenweg (zweiteilig)

Fr. 03.07.2015 - 1. Teil: Treffpunkt 10:00 Uhr Köln Hbf. am Body Shop, 10:24 Uhr Abfahrt RB 25 bis Rösrath-Stümpen, oder um 10:40 Uhr Start am Bahnhof Rösrath-Stümpen. Wa: Rösrath-Stümpen – Mühlenweg - Gut Leidenhausen, ca. 8 km, Einkehr. 2. Teil: 14:00 Uhr Start Gut Leidenhausen, Hst. von AST 188 (Anruf-Sammel-Taxi) oder Alleinanwanderung von Eil, Heumarer Str., Hst. der Busse 151 und 152. Wa: Gut Leidenhausen – Pionierbecken 1 – Pionierbecken 3 – Königsforst, ca. 6 km, Schlusseinkehr. Teilnahme am 1. oder 2. Teil sowie ganztägig möglich.

Wf.: Dr. Becker

Kölner Wandertage: Schluchter Heide (zweiteilig)

Sa. 04.07.2015 - 1. Teil: 10:30 Uhr Start Thielenbruch, Hst. von KVB Linie 18. Wa: Thielenbruch – Schluchter Heide – Schlodderdich, ca. 6 km, Einkehr. 2. Teil: 14:00 Uhr Start Schlodderdich Hst. von Bus 436 (Abfahrt S Bf. Dellbrück). Wa: Schlodderdich – Diepeschrather Mühle – Waldbad Dünnwald, ca. 6,5 km, Schlusseinkehr. Teilnahme am 1. oder 2. Teil sowie ganztägig möglich.

Wf.: Dr. Becker

Alle Touren sind zweiteilig, das heißt man kann vormittags, nachmittags oder ganztags wandern. Gäste sind willkommen, sie können das Wanderprogramm des Kölner Eifelvereins kostenlos ausprobieren (bis drei Mal). Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, einfach zum Treffpunkt kommen und sich beim Wanderführer melden. Details und noch mehr Wanderungen:

www.koelner-eifelverein.de

siebengebirge_koeln
Das Siebengebirge ist das älteste Naturschutzgebiet Deutschlands und befindet sich direkt vor den Toren Kölns.
© Tanja Ritter / pixelio.de
wasser_koeln
Auf Kölns "Schäl Sick" gibt es jede Menge ursprüngliche Natur zu erwandern.
© biertrinker22 / pixelio.de

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Aktuelle Beilagen und Specials

  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat

Events

07.06.2020
Nordeifel - Soweit das Auge reicht
28.06.2020
Nordeifel - Wildnispfad
04.07.2020
Nordeifel - Ritter, Römer, Rüben
09.08.2020
Nordeifel - Toskana der Eifel
16.08.2020
Nordeifel - Auf Tuchmachers Fährte
23.08.2020
Nordeifel - Pingenwanderweg
30.08.2020
Nordeifel - Silberschatz (kulinarische Krimiwandernung)
05.09.2020
Nordeifel - Zwischen Ville und Eifel