„Teller statt Tonne“

Anfang März 2012 rief Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner eine Kampagne gegen Lebensmittelverschwendung ins Leben (Aigner: „Das Mindesthaltbarkeits­datum ist kein Verfallsdatum“).

Weil diese jedoch das Kernproblem ignoriere, macht der Verein Slow Food Deutschland mit der Aktion „Teller statt Tonne“ auf sich aufmerksam. Im Zuge der Kampagne händigte Slow-Food-Vorsitzende Dr. Ursula Hudson der Ministerin ein Positionspapier des Vereins aus, welches die Reformnotwendigkeit der europäischen Agrarpolitik in Bezug auf die aktuellen Kernpunkte der Ernährungs- und Verbraucherschutzpolitik darstellt. www.slowfood.de

neuer_name
Essbar: Vieles ist auch nach Ablauf noch genießbar. © IMAGO, pa/dpa, PR

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: wanderlust Nr. 03 / 2012

Aktuelle Beilagen und Specials

  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat

Events

Zur Zeit liegen keine Events vor …