neuer_name

Blumeninsel im Atlantik

Madeira ist ein Wanderparadies. Auf kleinem Raum – die Insel ist 57 Kilometer lang und 22 Kilometer breit – gibt es eine Vielzahl von Wandermöglichkeiten, vor allem entlang der sogenannten Levadas. Diese vor Jahrhunderten angelegten Bewässerungskanäle durchziehen die portugiesische Atlantikinsel wie ein Netz. Weiterlesen

neuer_name

Tanz auf dem Vulkan

Rein bergsteigerisch betrachtet sind die Gipfel der Äolischen Inseln bestenfalls zweite Wahl – doch Schwefelfumarolen, donnernde Eruptionen und glühende Lavabrocken, die brennende Schneisen in den Nachthimmel fräsen, bescheren Wanderern zusätzlich faszinierende Knalleffekte. Der 924 Meter hohe Stromboli, der Musterknabe des Vulkanismus, soll mit seinen -Ausbrüchen sogar schon Odysseus auf seiner Irrfahrt als Leuchtturm gedient haben. Weiterlesen

neuer_name

„Haste Ye Back!“

Einmal drum herum: Durch den Lückenschluss ist aus zwei Wegen ein Rundweg um den See mit Ungeheuer entstanden – Loch Ness 360. Er führt durch herrliche Landschaft, die Begegnung mit Nessie ist eher unwahrscheinlich, aber die mit den Menschen um so herzlicher: „Haste ye back!“ („Komm bald wieder!“) Weiterlesen

neuer_name

Malta: Geschichte auf Schritt & Tritt

Wilde Partynächte, Sprachstudenten und Fish and Chips unter mediterraner ­Sonne: Auf den ersten Blick scheint Malta nicht unbedingt die erste Wahl für einen Wander­urlaub zu sein. Eine krasse Fehl­ein­schätzung! Denn hier paart sich landschaftliche Schönheit mit ganz viel Geschichte. Weiterlesen

neuer_name

Feierabend im Fels

Majestätische Blicke faszinieren auf dem Fürstensteig, dem Höhenklassiker der Alpen und Paradetrail Liechtensteins. Da aber in zwei Dritteln des Kleinstaats hohe Berge regieren, gibt es noch viel mehr zu entdecken. Berggöttis und Berggottas nehmen Wanderfreudige mit und zeigen, wo es am schönsten ist.
Weiterlesen

neuer_name

Geschmackvoll wandern

Bewegung an der frischen Luft macht hungrig. Warum also nicht einfach Wandern und Kulinarik miteinander verbinden? wanderlust präsentiert zehn genussvolle Touren. Weiterlesen

neuer_name

Einfach mal hängen lassen

Im Ballon durch die Luft schweben oder wie eine Seerose im warmen Thermalsee treiben – Hévíz bietet die verschiedensten Varianten von
Genuss und Gesundheit! Weiterlesen

neuer_name

Der Nase nach zum Meer

Abseits von Pauschalurlaub und weiß getünchten Städte bietet die Insel Chios
viele Möglichkeiten, die griechische Inselwelt neu zu entdecken. Duftende Pfade zwischen kleinen Dörfern und eine besondere Pflanze prägen das Bild dieser Insel. Weiterlesen

neuer_name

Südliche Seeligkeit

Einst als Arbeitsweg angelegt, heute pures Vergnügen mit herrlichen Ausblicken am laufenden Band: der Viandante am östlichen Ufer des Comer Sees.
Weiterlesen

neuer_name

Einmal Erdgeschichte und zurück

Hinter Trier heißt es stark bremsen! Sonst ist man schon in ­Belgien – und verpasst eine der schönsten Gegenden des ­Großherzogtums Luxemburg. Das verwunschene Müllerthal mit seinen skurrilen Felsformationen und zauberhaften Bachtälern ist ein Traum für Wanderer und Hobby-Geologen.
Weiterlesen

neuer_name

Hauptstadt im Handtaschenformat

Das „Regierungsdorf“ in den Alpen steckt voller Gegensätze. Weinberge vor schneebedeckten ­Gipfeln. Oben residiert der Fürst im mittelalterlichen Schloss, unten tagt das Parlament im neuen Landtag. ­Dicke Mauern im Kern kollidieren mit schlicht-schönen Kunst-Kuben im City Center. Weiterlesen

neuer_name

Zwischen Himmel und Meer - Ligurien

Die Felseninsel Palmaria im Golf von La Spezia ist perfekt für einen entspannten Tagesausflug. Selbst mit Kindern ist der Inselrundweg gut zu bewältigen. Es geht durch schattige Pinienwälder und über schmale Panoramawege hoch über dem Meer. Weiterlesen

neuer_name

Alpe-Adria-Trail: Wandern in drei Ländern

Prachtvolle Bergpanoramen, stille Seen, liebliche Weingärten und eine schimmernde Küste – all das bietet der neue Weitwanderweg Alpe-Adria-Trail, der Österreich, Slowenien und Italien aufs Schönste miteinander verbindet. Weiterlesen

neuer_name

Kronplatz: Zeit für Überflieger

Den Kronplatz in Südtirol kennt man als Skiparadies im Winter. Er ist aber auch ein kleines, feines Dorado für Gleitschirmflieger. Eine Wanderung um den Gipfel ist die perfekte Einstimmung auf den Flug des Lebens. Weiterlesen

Aktuelle Beilagen und Specials

  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat

Events

04.10 – 06.10.2019
Alpenwelt Karwendel - 24h Trophy
22.01 – 26.01.2020
Schöneck im Vogtland - Deutscher Winterwandertag