« Voriger Artikel   |   Nächster Artikel »

Nah am Leben

Man nehme eine Schöpfkelle mit mediterranem und eine zweite mit alpinem Lebensgefühl, mische Sehens-würdigkeiten mit der spektakulären Kulisse steiler Weinberge und gebe einen großen Brocken der wildesten Felsmassive ­der Dolomiten hinzu. Heraus kommt Bozen.

neuer_name
Für Cobo ist Bozen die schönste Stadt der Welt.

Text & Fotos: Ralf Scholze

Cobo ist ein Spitzname, Cobo ist eine Institution, Cobo, das ist der Wirt ohne eigene Kneipe und wahrscheinlich der größte Bozenliebhaber und -kenner. Cobo, das ist ein Weltenbummler, ein origineller Künstler und der Inhaber eines ebenso originellen Lokals im Herzen von Bozen. Eigentlich heißt er Rino Zullo und seine Gäste stehen im Freien an Marmortischen, an den Fischbänken in der Dr.-Streiter-Gasse. Dort, wo früher die frischen, noch zappelnden Fische nach einem beherzten Hieb mit einem Holzknüppel ihr Leben aushauchten, anschließend mit einem scharfen Messer aufgeschlitzt und sofort ausgenommen wurden, um dann in Zeitungspapier eingewickelt den Besitzer zu wechseln: Dort betreibt Cobo seine Freiluftkneipe. Nur ein paar alte, bunte Sonnenschirme schützen vor der Sonne oder dem Regen. Es gibt Bruschetta, Weißwein mit oder ohne Aperol. Je nach Lust, Laune und Jahreszeit hält Cobo ein Schwätzchen mit den Gästen, bemalt Weihnachtsmänner oder Osterhasen oder arbeitet an den Bildern für den nächsten Bozen-Comic: Bozens Stadtgeschichte in unzähligen, kleinen Zeichnungen, ein Bozenführer für die Jackentasche, ein Führer voller Geheimnisse, die außer Cobo nur wenigen bekannt sind. Eine Wanderung von Dracula bis zum Heiligen Franziskus, von den Deutschordensrittern bis Boccaccio – ein kurzer, aber unterhaltsamer Spaziergang durch das geheime Bozen von Cobo.

Den kompletten Artikel erhalten Sie in der Ausgabe 6/2016 von Wanderlust. Hier können Sie das Heft nachbestellen.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: wanderlust Nr. 06 / 2016

Aktuelle Beilagen und Specials

  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat

Events

Zur Zeit liegen keine Events vor …