hosen

Wanderhosen stehen bieten Outdoor-Fans Komfort, Bewegungsfreiheit und Schutz. Leichte Wanderhosen aus schnell trocknenden Materialien eignen sich für warme Tage, während Softshell-Hosen wind- und wasserabweisend sind. Trekkinghosen mit abnehmbaren Beinen passen sich verschiedenen Wetterbedingungen an. Die richtige Passform und Alltagstauglichkeit stehen für viele Outdoor-Fans im Fokus. Wir zeigen, welche Modelle sich für welche Ansprüche eignen.

Wanderhosen für Flachland bis Klettersteig - Die geht mit
Highend-Schuhe, multifunktionale Jacke, professioneller Rucksack, dazu Jeans? Hosen spielen im Orchester des Wandererequipments eher dritte Geige.
5 Minuten
Wanderhosen im Test - 14 Wanderhosen für Flachland bis Klettersteig
Highend-Schuhe, multifunktionale Jacke, professioneller Rucksack, dazu Jeans? Hosen spielen im Orchester des Wandererequipments eher dritte Geige. Wir haben 14 solcher Beinkleider darauf getestet, ob sie auf Tour nicht doch große oder gar noch größere Vorteile bringen.
10 Minuten

Unterwegs:

Zurück in die Urzeit - Neanderland
Werden die Tage kürzer und kälter, bietet sich die Kombi aus Wandern und Kultur an. Etwa im Neandertal. Wo sich der Gang durch die Urzeit vor den gletschergrünen Museumswänden im Eiszeitlichen Wildgehege fortsetzt.
9 Minuten
Wintervergnügen in meditativer Kulisse - Reit im Winkl
Für die einen ist es Entspannung pur, für die anderen eine Art Work-out in Weiß: Schneeschuhwandern. Unser Autor Wolfgang Stelljes, unerfahrenes Nordlicht, hat es zusammen mit seiner Tochter Hannah auf der Hemmersuppenalm in Reit im Winkl getestet.
9 Minuten
Märchenhafter Nordschwarzwald - Einsame, tief verschneite Grindenlandschaft
Wer im Winter mit Schneeschuhen durch den Nordschwarzwald wandert, könnte glauben, er sei in Skandinavien. In der einsamen, tief verschneiten Grindenlandschaft sind kaum Menschen unterwegs – und wer Glück hat, begegnet Füchsen, Rehen und sogar Auerhähnen.
5 Minuten