flora

Spannendes Faktenwissen rund um die Pflanzenwelt in Deutschlands Natur. Perfekt geeignet um unsere heimischen Bäume, Pflanzen und Kräuter kennenzulernen. Können sich Bäume gegenseitig vor Schädlingen warnen? Können Mosse zu Klimarettern werden, wo findet sich noch Edelweiß und gibt es eigentlich noch Urwälder in Deutschland?

Schneeglöckchen - Frühlingsbote

Um die robusten Frühblüher hat sich in den letzten Jahren ein regelrechter Hype entwickelt.
2 Minuten

Die Linde - Baum mit Symbolkraft

lat. Tilia | 1000 Jahre wurden Linden bereits alt.
1 Minute

Kleine Braunelle - Blume des Jahres 2023 - Hart aber herzlich

Die kleine Braunelle gehört zwar nicht zu den gefährdeten Pflanzenarten, sie ist aber eine Warnung, um auf den Rückgang der Pflanzenwelt aufmerksam zu machen. Das ist aber nicht der einzige Grund, warum die nektarreiche Wildblume 2023 zur Blume des Jahres gewählt wurde.
2 Minuten

Die Moorbirke – ein Symbol für den Naturschutz - Ein Leben im Moor

Moore leisten in Deutschland als Wasser- und Kohlenstoffspeicher einen großen Beitrag für den Naturschutz. Trotzdem verschwinden immer mehr Moore oder die Fläche schrumpft rapide. Eine wichtige Rolle in den Mooren spielt dabei die Moorbirke, der Baum des Jahres 2023.
2 Minuten

Unterwegs:

Top 10 Familienwege
Die schönsten Wanderungen für die ganze Familie. Wandersommer für Groß und Klein.
1 Minute
Kärnten - Zum Gipfelsieg an der Karnischen Milchstraße einen Zirbenschnaps
Der Karnische Höhenweg turnt im Westen hochalpin über den schroffen Stein der Karnischen Alpen. Im Osten zieht er als Karnische Milchstraße über grüne Almen. Wo ein seltenes Pflänzchen die Eiszeit überlebte.
9 Minuten
12. Jun 2024
Hunsrück-Hochwald - Deutschlands jüngster Nationalpark
Der Grünschnabel unter Deutschlands Nationalparken heißt Hunsrück-Hochwald. Entlegene Waldhöhen, in denen sich die scheue Wildkatze wohlfühlt. Auf verschiedenen Traumschleifen verschlägt es auch Wandernde in die junge Wildnis.
11 Minuten
12. Jun 2024

Heft & Abo bestellen