Imbissbude mit Kultstatus

neuer_name
Nur ein paar Schritte vom Strand an der Lübecker Bucht entfernt: die „Bude 8“ von Jens Häberle.
© Wolfgang Stelljes

Jahrelang war Jens Häberle in der gehobenen Gastronomie tätig – bis nichts mehr ging. Er nahm eine Auszeit. Nun führt er zusammen mit seiner Frau ein Strandbistro. Nur an seiner Kochkunst hat sich nichts geändert.

Text: Wolfgang Stelljes

Allein diese Fischsuppe! „Mit Fischfond, jeden Tag frisch, keine Chemie. Und nicht nur drei Stücke Fisch.“ Sondern richtig dicke Brocken, Lachs, Dorsch und Garnelen. Auf seine Fischsuppe lässt Jens Häberle nichts kommen – warum auch? Sie ist der Klassiker in seiner „Bude 8“ und immer auf der Karte. Allein für diese Suppe lohnt sich ein Abstecher nach Niendorf an der Lübecker Bucht. Um mal ganz ausnahmsweise ein großes deutsches Boulevardblatt zu zitieren: „Hier gibt’s die günstigste Luxus-Küche des Nordens!“

Dazu muss man allerdings die Geschichte von Jens Häberle kennen. 16 Jahre war er in der gehobenen Gastronomie tätig. Gemeinsam mit seiner Frau Konni hat er die „Muschel“, ein Spezialitätenrestaurant in Haffkrug, betrieben und sich die Michelin-Auszeichnung „Bib Gourmand“ erkocht. Doch mit den Jahren wuchsen die Zweifel, ob es ewig so weitergehen könne. Der Druck war enorm: „Es muss immer alles perfekt sein.“ Irgendwann fiel zum ersten Mal „dieses neudeutsche Wort: Burnout“. Häberle war ausgebrannt. Und gab den Job auf. Seine Frau fragte ihn: „Und was machen wir jetzt?“ Er antwortete: „Urlaub.“ Es wurde kaum mehr als ein Kurzurlaub. Denn es dauerte nicht lange, da las Häberle im Lokalblatt einen Artikel über einen alten Kiosk. Die Gemeinde bot ihn zur Pacht an. Häberle, ein Niendorfer „Jung“ und Jahrgang 1964, kannte den Kiosk.

Den kompletten Artikel lesen Sie in wanderlust 6/2021. Das Magazin können Sie hier nachbestellen.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Aktuelle Beilagen und Specials

  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat

Events

Zur Zeit liegen keine Events vor …