„Indian Summer“ in Schleswig-Holstein

Das ganze Jahr über, besonders aber im Herbst, erwartet Wanderer ein wahrhaft farbenfrohes Wanderangebot in der Eulenspiegelstadt Mölln.

Herbstwandern der Extraklasse: Dank ihrer Lage, im waldreichen Naturpark Lauenburgische Seen, lässt sich in Mölln das Naturschauspiel der herbstlichen Blattfärbung äußerst beeindruckend beobachten. Verstärkt wird der Effekt durch die Spiegelung der Bäume in den Seen der Möllner Seenkette. Ausgedehnte Waldgebiete ringsum laden darüber hinaus zu ausgedehnten Wanderungen ein. Mit etwas Glück entdeckt man dabei sogar einen schillernden Eisvogel.

Ebenfalls bunte Vielfalt bietet ein Besuch des Möllner Kurparks. Ausgefallene Pflanzen und eine abwechslungsreiche Bepflanzung entfalten hier ihre besondere Farbenpracht. Nur wenige Schritte vom Kurpark entfernt beginnt die historische Altstadt. Dort kann man leuchtend rote Backsteinbauten aus dem 13. Jahrhundert entdecken. Zu den ältesten Gebäuden gehören die Sankt Nicolai-Kirche und das zweitälteste Rathaus Schleswig-Holsteins. Als wichtiger Knotenpunkt an der alten Salzstraße war Mölln im Mittelalter von großer Bedeutung für den Transport des weißen Goldes. Alles dazu erfährt man im stadtgeschichtlichen Museum, das im historischen Rathaus untergebracht ist.

Mehr Informationen unter www.moelln-tourismus.de.

moelln_wandern
Das Naturschauspiel der herbstlichen Blattfärbung – „Indian Summer“ – lässt sich in Mölln besonders beeindruckend beobachten.
© epr/Tourist-Information Mölln
moelln_wandern
In der historischen Altstadt kann man leuchtend rote Backsteinbauten aus dem 13. Jahrhundert entdecken.
© epr/Tourist-Information Mölln
moelln_wandern
Auch heute noch ist der bunte Volksnarr Till Eulenspiegel in Möllns Altstadt allgegenwärtig.
© epr/Tourist-Information Mölln

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Aktuelle Beilagen und Specials

  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat

Events

04.04.2020
Nordeifel - Auf den Spuren der Raubritter
25.04.2020
Nordeifel - Kneippwanderweg
24.05.2020
Nordeifel - Kräuterpfad
07.06.2020
Nordeifel - Soweit das Auge reicht
04.07.2020
Nordeifel - Ritter, Römer, Rüben
09.08.2020
Nordeifel - Toskana der Eifel
16.08.2020
Nordeifel - Auf Tuchmachers Fährte
23.08.2020
Nordeifel - Pingenwanderweg