wandern

Wandern ist mehr als nur eine Freizeitaktivität. Es ist eine gelebte Leidenschaft, die verbindet. Die Faszination des Wanderns liegt in der unvergleichlichen Verbindung zur Natur. Schritt für Schritt entdecken wir neue Wege, Landschaften, atmen die frische Wald- und Bergluft und lassen den Alltag für einen Moment hinter uns. Wiesen, Wälder, malerische Flussufer oder eine Bergwanderung – entdecken Sie mit uns in Ihrem eigenen Tempo den Facettenreichtum deutscher Mittelgebirge und faszinierende Wanderwege in ganz Europa.

Vielfalt pur beim Naturwandern auf Amrum - Ein Naturerlebnis, das nicht abwechslungsreicher sein kann
Wenn es darum geht, welche der deutschen Nordseeinseln die abwechslungsreichste ist, dann spielt Amrum ganz vorne mit. Hier gibt es eine riesige Sandbank, einen breiten Dünengürtel, den größten Wald und dazu Heide, Moor und Marsch. Davon kann man sich beim Rundgang über Amrum überzeugen.
10 Minuten
Rotweinwanderweg im Ahrtal - Kurzurlaub
Der Rotweinwanderweg im Ahrtal blieb von der Flut verschont und lädt zum Kurzurlaub ein. Entlang der 36 Kilometer langen Strecke haben wieder zahlreiche Gastgeber geöffnet.
6 Minuten
Achtsam im Moor - Faszinierendes Ökosystem
Böden so feucht und sauer wie Essig, tote Pflanzen, die dennoch leben: Wer in Mooren gedeihen will, muss ausgeklügelte Strategien entwickeln. In der Gemeinde Krumbach im Bregenzerwald kann man bei geführten Moorwanderungen tief in ein faszinierendes Ökosystem eintauchen – und das Moor im Anschluss verkosten.
6 Minuten
Wandern in der Weinregion von Saale-Unstrut - Ein Land aus Stein und Wein – die Toskana des Nordens
Eine Sinfonie aus weißem Muschelkalk und grünen Reben: An Saale und Unstrut hat der Mensch eine malerische Kulturlandschaft geschaffen. Noch dazu wirkt die Region derart mediterran, dass die Einheimischen selbst von der „Toskana des Nordens“ sprechen. Recht haben sie!
9 Minuten
Zu Gast auf Deutschlands längster Hängebrücke - Spaß oder Schwindel
Deutschlands längste Hängebrücke schwebt seit diesem Sommer über dem Willinger Strycktal. Bis zur Eröffnung war es eine schwere Geburt, doch nun verspricht sie allen Besuchern, luftig und leicht rüberzukommen.
7 Minuten
Weg der Künste - Naturpark Hoher Fläming
Rund 30 Installationen deutscher und flämischer Kreativer säumen den Internationalen Kunstwanderweg im Naturpark Hoher Fläming – eine Liebeserklärung an die Region und das Wandern.
7 Minuten
Schwäbisch-Fränkischer Wald - Ein Paradies für seltene Tiere, Pflanzen und Naturliebhaber
Wo wilde Waldschluchten und Wasserfälle auf Felsgestalten und historische Mühlen treffen, ist der perfekte Ort für ein Mikroabenteuer. Im Schwäbischen Wald bei Welzheim haben sich die Bäche spektakulär in die Landschaft gefräst. Ein Paradies für seltene Tiere, Pflanzen und Naturliebhaber.
7 Minuten
Der goldene Wander-Herbst - Advertorial
Wenn die läutenden Kuhglocken nach und nach verstummen und vom Rascheln der Blätter abgelöst werden, hält der Herbst Einzug in Pfronten. In dieser Jahreszeit verwandelt sich die Natur der Allgäuer Outdoor-Destination in ein malerisches Farbenmeer.
2 Minuten
Auf dem Wolftrail zum Mittelpunkt der Welt - Wandern in Griechenland
Delphi war für die antiken Griechen der Mittelpunkt der Welt. Eingerahmt wird dieser Nabel der Welt von eisig weißen Berggipfeln, sattgrünen Wäldern, in denen die Sagen der Antike erzählt werden, und einem Tal, in dem ein Meer aus Olivenbäumen in den Golf von Korinth brandet.
11 Minuten
Nordirland auf Wanderwegen entdecken - Nordirland auf Wanderwegen entdecken
Charismatische Glatzköpfe wölben sich zwischen Belfast und Dublin über der Irischen See. Die Mourne Mountains sind Nordirlands wildeste Wanderecke. Doch warum kämpft sich über diese kahlen Kuppen eine denkmalgeschützte Trockenmauer?
12 Minuten