Vier neue Traumpfädchen wanderbar

neuer_name
Stadtbürgermeister Hans-Peter Ammel, Landrat Dr. Alexander Saftig, Bürgermeister Jörg Lempertz und REMET-Vize Michael Schwippert (von links) eröffneten das Traumpfädchen Mendiger Römerreich.
© Ingo Auer

Neue Spazierwanderwege in Mendig, Niederfell, Ochtendung und Virneburg.

Nun sind sie fertig, die vier neuen Traumpfädchen im Traumpfade-Land Mayen-Koblenz. Rhein-Mosel-Eifel-Touristik (REMET) - Verbandsvorsteher Landrat Dr. Alexander Saftig konnte symbolisch für alle vier Wege die Portaltafel am Traumpfädchen Mendiger Römerreich enthüllen und für die Wanderer frei geben. In den vergangenen Wochen und Monaten wurde eifrig geschraubt, gesprüht, gehämmert und gebohrt. Gemeinsam mit vielen Fachfirmen sowie den Gemeinden, Verbandsgemeinden und Städten kann die REMET den vielen Wanderern nun ein Wanderangebot aus 14 Traumpfädchen sowie 26 Traumpfaden und dem Themenweg Streuobstwiesenweg anbieten.

Neu in die Familie der Premium-Spazierwanderwege im Kreis wurden die Traumpfädchen Nette-Romantikpfad Ochtendung, Mendiger Römerreich, Niederfeller Schweiz und Virneburger Burgblicke aufgenommen. Alle Wege wurden durch Wanderexperten als „leicht“ eingestuft und sind zwischen 3,5 Kilometern und 7,5 Kilometern lang. „Vier neue Traumpfädchen, das ist ein tolles Geschenk für den Landkreis, der in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen feiert. Damit bieten wir in unserem Jubiläumsjahr stolze 41 Premiumwanderwege mit einer Gesamtlänge von rund 400 Kilometern an. Das wird unsere Premium-Wanderregion weiter nach vorne bringen“, betont Landrat Dr. Alexander Saftig, der sich bei allen Beteiligten herzlich bedankte.

Die Premium-Spazierwanderwege Traumpfädchen sind nicht nur eine ideale Ergänzung zu den Traumpfaden im Rhein-Mosel-Eifel-Land, sie erfreuen sich mittlerweile auch genauso großer Nachfrage und Beliebtheit. Aus diesem Grund hat die Rhein-Mosel-Eifel Touristik (REMET) das Kurztouren-Angebot für Wanderfreunde, Spaziergänger und nicht zuletzt Familien mit Kindern ausgeweitet und vier neue Traumpfädchen ins Leben gerufen. Dadurch soll das touristische Potenzial des „wanderbaren“ Landkreises Mayen-Koblenz noch weiter ausgeschöpft werden. Bürgermeister Jörg Lempertz, stellvertretender Verbandsvorsteher der Rhein-Mosel-Eifel-Touristik, freut sich, dass so weitere tolle Ecken des Landkreises touristisch in Wert gesetzt werden konnten.

Ausgewählt wurden die neuen Spazierwanderwege nach besonderen Kriterien und auf Vorschlag von Jochen Becker von dem „Projektpartner Wandern“. Der Wanderexperte und zweite Vorsitzende des Deutschen Wanderinstitutes hat die REMET bereits seit der ersten Stunde der Erfolgsgeschichte Traumpfade begleitet und war auch maßgeblich an der Entwicklung der bereits bestehenden zehn Traumpfädchen beteiligt. Hintergrund: Weil sich in der Vergangenheit immer wieder Kommunen und Privatpersonen mit dem Wunsch um Auszeichnung zusätzlicher Traumpfädchen an die REMET gewandt hatten, brachte der Touristikverband des Landkreises ein entsprechendes Interessenbekundungsverfahren auf den Weg. Unter den Voraussetzungen, dass es ein leicht begehbarer Weg ist, der im Umfeld des Weges ein gastronomisches Angebot anbietet, konnten Gemeinden ihre Vorschläge einreichen. 13 Traumpfädchen von ebenso vielen Gemeinden wurden als potenzielle Traumpfädchen vorgeschlagen und von Jochen Becker auf Herz und Nieren geprüft. „Bei der Auswahl durfte es keinen Qualitätsverlust zu den zehn bereits bestehenden Traumpfädchen geben“, sagt Michael Schwippert, stellvertretender Geschäftsführer der REMET. Denn: „Jede Marke ist nur so gut wie das schlechteste Glied“, so Schwippert weiter.

Alle Informationen zu allen Premiumwegen und Premium-Spazierwanderwegen finden sich auf der Homepage www.traumpfade.info. Den neuen Flyer mit den 14 Traumpfädchen können Sie auf der Homepage www.traumpfade.info unter „Prospekte“ anfordern – natürlich kostenfrei. Zudem liegt er in allen lokalen Tourist-Informationen aus.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Aktuelle Beilagen und Specials

  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat

Events

30.10.2020
Nordeifel - Sonne, Mond, und Sterne
06.11 – 15.11.2020
Virtuelle Wein Tour