WanderFestival 3.0

In Oberstdorf und Bad Schandau interpretiert SportScheck die klassischen Wandertage neu - im modernen Look and Feel, mit „neuen Wanderformen“ und viel Unterhaltung. Wanderlust-Leser erhalten einen exklusiven Rabatt.

„Wandern ist in. Studien gehen von 40 Millionen Wanderern aus. Ein modernes Event im Stil von Wandern 3.0 bot sich an“, erklärt Stefan Herzog, Geschäftsführer von SportScheck. „Seit über 60 Jahren animieren wir unsere Kunden dazu neue Sportarten auszuprobieren“, so Bernd Leuschner, Leiter Events und Kooperationen bei SportScheck. „Wir wollen unsere Kunden wieder überraschen. Es geht uns nicht darum den Berg hochzugehen oder gar zu rennen, sondern vielmehr um das gemeinsame Erlebnis, um eine sichere und bequeme, einsteiger- und familienfreundliche sowie unterhaltsame Form des Wanderns bei der auch ‚neue‘ Formen des Wanderns ausprobiert werden dürfen.“

neuer_name
Eines der schönsten Oberstdorfer Täler, auch bei Nebel - das Trettachtal.
© PR

So werde es unter den 30 von Guides geführten Touren neben klassischen Bergtouren u.a. auch Wanderungen für Familien geben. Nachtwanderungen oder GPS-Wanderungen gehören ebenso zum Programm wie die Königsdiziplin – die 12h-Wanderung. „Start ist um 5 Uhr mit Stirnlampe vor der Morgendämmerung. Mit diesem Highlight und einer Strecke von 40 km und 1400 hm machen wir den Spagat zu den sportlich ambitionierten Wanderern“, so Leuschner. Zu den Zielen einer Tour gehören stets Besuche von kulturellen oder kulinarischen Attraktivitäten aus der Region.

„Seit 2013 sind wir Leadmarke bei unserem langjährigen Partner SportScheck im Bereich ‚Wandern‘“, erklärt Markus Bötsch, Chief Sales Officer vom Hauptpartner und Presenter Jack Wolfskin. Als Deutschlands führende Outdoor-Marke bietet uns ein solch großes Event die perfekte Plattform zur Interaktion mit Outdoor-Begeisterten.“ Jack Wolfskin hat eigens für das Event ein Rucksack-Sondermodell kreiert. Unter allen teilnehmenden Familien wird ein Familienzelt im Wert von 1.000 Euro verlost.

Auch eine Weltneuheit wird beim WanderFestival in Oberstdorf vorgestellt. Gore-Tex Footwear geht mit seiner neuen Gore-Tex Surround Technologie das Problem an, dass zwei Drittel aller Wanderer über zu warme Füße klagen. Mit rundum atmungsaktiven und wasserdichten Wanderschuhen wollen sie zu einem neuen „Glücksgefühl“ beim Wandern verhelfen. Vor Ort können Testschuhe ausgeliehen werden. Ein buntes Rahmenprogramm mit Live-Musik, Vorträgen, Filmen und kulinarischen Highlights aus der Region sowie Kinderprogramm runden das Event ab. Etwa 20 führende Sportausrüster stellen hier ihre Produktneuheiten vor. In Workshops wird der Umgang mit spezieller Wander-Ausrüstung in der ExpoArea geschult.

Anmeldung

Wer neue Wege beim WanderFestival in Bad Schandau (25. bis 27. September) oder in Oberstdorf (2. bis 4. Oktober) betreten will, kann sich ab sofort online bei www.sportscheck.com/event/ anmelden und sein Tourenprogramm zusammenstellen. Tagestickets kosten 30 Euro, Wochenendtickets 55 Euro, Familientickets 80 Euro.

Das Stichwort „Wanderlust“ im Kommentarfeld der Anmeldung gewährt einen Rabatt von 10 Euro. Die ersten 1.000 angemeldeten Wanderer erhalten einen Tages-Rucksack von Jack Wolfskin for free.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Aktuelle Beilagen und Specials

  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat
  • catalog flat

Events

Zur Zeit liegen keine Events vor …